Die Tonerzentrale. Der Spezialist für Toner, Tinten, Farbbänder, Papiere, Drucker und Zubehör Tonerzentrale, Seite druckenSeite Drucken
Schnellansicht Warenkorb
# Artikel Farbe Preis
 
Gesamt: 0,00 €
Sie befinden sich hier:    Tonerzentrale zurück

Druckerkaufberatung und Soforthilfe bei Druckproblemen

Druckprobleme: bitte lesen - bevor - Sie einen Techniker rufen!

1. Viele Probleme (zB. mangelhafte Qualität im Ausdruck oder technsiche Probleme) lassen sich erfahrungsgemäß oft mit bordeigenen Mitteln lösen! Besonders diese Themen wird in den Hersteller-Handbüchern ausführlich beschrieben. Kein Handbuch zur Hand? Einfach hier runterladen..

2. Sollte sich kein Erfolg einstellen oder ein anderes Problem vorliegen, finden Sie hier die Hotline Rufnummern der Hersteller (Hotline-Rufnummern gibts hier)

Oder noch besser: Einfach kostenlos bei uns (08031-233575) anrufen!
(...gilt natürlich auch für - noch nicht - Kunden)

drucker problem soforthile Ihr Drucker mag nicht so wie Sie wollen?

  • Ausdruck schlecht?
  • Papierstau?
  • Drucker mag das neue Verbrauchsmaterial nicht?
  • Netzwerkproblem?
  • Drucker reagiert nicht?
  • Drucker druckt immer 2 statt 1 Seite?
  • Ersatzteile?
  • ..oder was auch immer!

Innerhalb oder außerhalb der Garantie? Kein Thema für uns.

Wir lösen 90% der Druckerprobleme sofort am Telefon.
Ohne das Sie einen Techniker bezahlen müssen, ...versprochen!


Druckerkaufberatung

Bitte lesen - bevor - Sie einen Drucker kaufen!

Gehen Sie zu Ihrer Bank, heben Sie 500 Euro ab und werfen diese dann anschließend in den nächst gelegenen öffentlichen Mülleimer. Wer macht denn sowas? Antwort: Mehr als Sie denken. Und die Zahl ist eher noch niedrig gegriffen und basiert auf einer monatlichen Druckleistung von nur 250 Seiten!

Schuld daran ist ist zum Einen der vermeintliche Schnäpppchenkauf beim Discounter und/oder zum Anderen der Kauf nach dem "Gefühl". Die Werbung lockt eben! Ein x-beliebieges Beispiel: Kleinunternehmen, druckt "nur" 250 Seiten im Monat. Farblaser "günstig" für 250 Euronen ergattert. Anschaffungskosten + Folgekosten Toner im Abschreibungszeitraum von 3 Jahren rnd. 1.500 Euro. Im Gegensatz dazu: "teuer" Fasblaserdrucker 450 Euronen. Anschaffungskosten + Folgekosten Toner im Abschreibungszeitraum von 3 Jahren 1.000 Euro. Und das alles bei gleicher Seitenzahl und fast identischen technischen Merkmalen der Drucker. Sie drucken mehr Seiten im Monat? Na dann einfach noch mehr Geld von der Bank holen. Viel besser aber, Sie nutzen einfach unser Tool zur Druckerprofisuche! Gerne auch sofort online Unterstützung. Echte 360° Druckerkaufberatung und Soforthilfe bei Druckproblemen von uns für Sie.

 
Tonerzentrale Schatten Tonerzentrale Schatten
width
nach obenNach oben